Die Chance auf Einzel- knäuelchen aus den Abos bei:

Mariannes Opalwolle



  Startseite
    Abo 5/2008
    das Drumherum
    -------------
    Abo 3/2008
    Socken 3/2008
    -------------
    Abo 12/2007
    Socken 12/2007
    -------------
    Abo 9/2007
    Socken 9/2007
    -------------
    Abos & Socken vor September 2007
    -------------
  Archiv
  Rechtliches
  MITMACHEN
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   -------------
   Andrea-R.
   Betty strickt
   Capesocks
   Corinnas Nadeleien
   Dreamers Place
   Gittes-Socken
   Hexenküche
   Hippezippe
   Hot Needles
   Krebsmaschenundlisa
   Kreativsucht
   Lakeside
   Lanasocks
   Linkemasche
   Marys Sockenparade
   Quasselecke
   Sandra´s Kreativstadl
   Sandra´s Strickblog
   Silkes Blog
   Sockenecke
   Sockenoase
   Socks Street
   Strickträume
   Suses Sammelsurium
   Verflixtes Wollknäuel
   Wolldiät
   -------------

zum Verlinken



http://myblog.de/opalabo-blog

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
UMZUG !

Liebe Opalabo Bloggerinnen!

Nach reiflicher Überlegung habe ich beschlossen, auch das Opalabo-Blog zu Wordpress zu holen. In den letzten Tagen und Wochen war das Reinkommen hier ja schwierig bis unmöglich. Das ist aber nur ein Grund, da ich ja immer denke, Myblog wird schon irgendwas tun, damit alles am Laufen bleibt.
Ein für mich ausschlaggebenderer Grund ist, dass es bei Wordpress sogenannte Stufen der Autoren und Benutzer gibt. Ich kann Euch als "Autor" Eurer Beiträge einladen, die gesamte Navigation und Organisation des Blogs obliegt jedoch ausschließlich mir. Nicht dass ich Euch nicht traue oder zutraue, ein Blog zu bedienen. Aber manchmal macht man unwissentlich einen Fehler und die Auswirkungen können schon ´ne Menge Arbeit kaputt machen. Deswegen ist mir die Variante mit den verschiedenen Erlaubnissen wirklich ganz lieb. Und es ändert sich für Euch dadurch nichts, außer dass Ihr mit ruhigem Gewissen Eure Beiträge schreiben könnt. Die Bedienbarkeit einen WP-Blogs ist recht unkompliziert. Es funktioniert ähnlich wie hier. Ich habe die gleichen Kategorien eingerichtet. Und auf der Mitmachseite steht alles wie es geht.
Ich werde Euch in den nächsten Stunden (Tagen) eine Einladung schicken. Zum Mitmachen legt Ihr Euch einen Usernamen bei Wordpress an. Ihr bestimmt damit selbst Eure Einlogdaten zu dem Opalabo-Blog.
Nun hoffe ich, dass Ihr mich nicht schimpft wegen dieses Umzugs. Ich denke, das war auch mein letzter. Wer mich ein wenig kennt, der weiß, dass ich das nicht mal einfach so mache. Schon gar nicht, wenn es so viele andere, die hier so fleißig mitposten und nicht nur mich selbst betrifft.
Das neue Blog findet Ihr übrigens hier: OPALABO-BLOG

Ich würde mich sehr freuen, Euch drüben wieder begrüßen zu können!

Ute am 27.3.08 15:56


Mein 1. Paar aus dem aktuellen Opal-Abo:

 

 

 

Andrea-R am 26.3.08 11:07


Ostersocken

Das zweite Paar ist auch noch rechtzeitig zum Osterfest fertig geworden. (auch wieder Gr. 47/48)
 
 
Schönen Ostermontag noch! 
Steffi am 24.3.08 13:14


Ärger mit dem Wintermärchen

Meine ersten Socken vom März-Abo sind gestern fertig geworden. Das Knäul steckte voller Fehler. Ich bin von der Wolle total enttäuscht. Mehr dazu in meinem Blog.
 

Photobucket

Liebe Grüße und frohe Ostern
Mary

Mary am 24.3.08 11:06


Mein OPAL-Abo März 2008

Nach einer Woche voller Feiertage stelle auch ich meine Schätze hier vor


Habe mit Hilfe von Ute und Steffi auf der Seite von Hobbyundbastelkiste feststellen können, dass

die obere Reihe in meinem Abo zum Regenwald 4 gehört: Die flinke Kassandra links und Der stolze Harald rechts;

in der Mitte sind vom "Wintermärchen" Farben 2156 links und 2152 rechts;

unten links ist wohl wieder Regenwald 4, die geheimnisvolle Elvira, wenn es aber dem so sei, dann ist es in Natura blau und auf dem Blid lila - dieselbe Geschichte wie mit dem Frosch aus der früheren Regenwald-Kollektion. Rechts unten ist Wintermärchen Farbe 2157.

Wenn ich es wählen dürfte, würde ich 2150 und 2154 nehmen.

Aber man wird es bestellen können und tauschen kann man doch auch

Lore am 24.3.08 07:39


Fertig gestrickt..

habe ich jetzt endlich mal ein paar Socken in Größe 38/39 aus einem knäuel aus meinem Dezember-Abo . Da ich die Wolle sehr fest mit Nadelstärke 2,5 gestrickt habe, mußte ich alles wieder aufziehen und mit Nadelstärke 3,0 stricken. Nun hoffe ich, daß die Socken nach dem Tragen keine Säcke sind.




Liebe Grüße und Frohe Ostern
Brigitte
Brigitte am 23.3.08 17:47


Mein Abo ist auch vergangenen Montag eingetroffen:

Die Meinungen darüber klaffen ja ziemlich auseinander, wie ich das so lesen konnte... Ich persönlich finde es jedoch nicht schlimm, dass es diesmal so "männerlastig" ist, da ich der einzige Vertreter des weiblichen Geschlechts in unserem Hause bin... ;-)

viele Grüße in die Runde von Silke

Silke am 21.3.08 20:41


Endlich angekommen...

Hier auch mal ein Bild von meinem März-Abo

Brigitte am 21.3.08 13:55


Auch bei mir gerade fertig geworden

Sind dieses Sockenpaar aus dem Abo Dez.07


Gr. 42 für meinen Sohnemann

Diesesmal mit Knoten und das erste mal das der Rapport dann anderst herum lief..aber nicht so dramatisch...

Grüßle in die Runde

Bettina

Betty am 20.3.08 11:04


Wäre nicht ständig etwas dazwischen gekommen,
wären diese Socken schon längst fertig.



Die Wolle war wieder genauso wie ich
sie am liebsten mag -
fluffig und fest und sie
lies sich toll verstricken.

Das werden wohl Lieblings-Socken

Einen lieben Gruß
Steffi
steffi am 19.3.08 17:02


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung